Die loyalsten Kunden in Russland – bei Lada und Volvo – Magazin Am Steuer

0
11


Die Autofahrer wurden gebeten, die Automarke zu nennen, die sie bis heute besaßen.

Verwandte Materialien



Die russischen Kunden Lada und Volvo haben sich am meisten für eine bestimmte Automarke engagiert. Der Anteil der Autobesitzer, die in beiden Fällen der Marke treu bleiben, betrug 50%. Diese Ergebnisse wurden von den Experten der Analyseagentur Avtostat durch eine Umfrage unter 2500 Besitzern von Neuwagen erzielt, die seit nicht mehr als zwei Jahren in Betrieb sind. Die an der Umfrage teilnehmenden Autofahrer wurden gebeten, die Automarke zu benennen, die sie besaßen, bevor sie zur aktuellen wechselten.

Es stellte sich heraus, dass 50% der derzeitigen Besitzer von Lada und Volvo das vorherige Auto hatten, Lada und Volvo, dh jeder zweite Kunde blieb seiner Marke treu. Andere Marken, die zu den Top Ten dieser Bewertung gehören, schneiden ebenfalls gut mit der Kundenbindung ab. Die Plätze ab dem dritten wurden wie folgt verteilt: BMW (42,7%), Mercedes-Benz (41,5%), Mazda (36,5%), Chery (36,0%), Audi (34,8%), Subaru ( 33,9%), Toyota (33,7%) und KIA (33,5%).

Die Studie erklärt nicht die Gründe, warum Russen dazu neigen, sich für die eine oder andere Automarke zu entscheiden, aber man kann mit Sicherheit sagen, dass diese Gründe sehr unterschiedlich sein können, und dies wird am deutlichsten am Beispiel zweier führender Unternehmen in dieser Bewertung deutlich.

Foto: Volvo, Lada

Fehler im Text? Wähle es mit der Maus aus! Und drücken Sie: Strg + Eingabetaste



Markus Wischenbart